Pilates speziell für den Rücken

 

Die Stunde beruht auf dem Mattentraining nach Hubert Joseph Pilates und dessen Prinzipien.

 

Bei dieser ganzheitlichen Methode werden die Muskelgruppen, die im natürlichen Bewegungsablauf zusammenhängen, gemeinsam trainiert, ge­stärkt und geformt.

 

Durch bewusste, konzentrierte und langsame Ausführung der Übungen wird die Tiefenmuskulatur stimuliert und die Körpermitte (Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur) gekräftigt.

 

Außerdem wird in dieser Stunde auf Haltungsschwächen und Beschwerden der Teilnehmer individuell eingegangen, so dass eine langfristige Korrektur und Stabilisierung der Körperhaltung erreicht werden kann.

 

 

Beginn: Auf Anfrage

 

Kursleitung: Sylvia Hall

 

Kursgebühr: 120,- Euro (10 x 60 Minuten)

 

 

 

Nähere Informationen und das Anmeldeformular erhalten Sie an der Rezeption bei Frau Röding

 

Die Kursplätze sind begrenzt!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!